International Marketing Management

Marketer auf Entdeckungstour

Digitales Marketing wird von neuen Trends geprägt. Aktuell in aller Munde: Customer Data Platforms (CDPs). Kotbom und Alisha studieren International Marketing Management an der IUBH am Campus Berlin und haben im Rahmen einer Studienexkursion den CDP-Anbieter CrossEngage besucht.  

 

Unsere Welt dreht sich immer schneller. Unternehmen investieren in Forschung und Innovation, um sich im Markt zu behaupten. Ein tiefgreifendes Verständnis für internationale Märkte und Konsumentenbedürfnisse ist heute unabdingbar. An der IUBH am Campus Berlin erhalten wir als Studierende des Masters International Marketing Management spannende Einblicke in das internationale Verbraucherverhalten und aktuelle Themen des internationalen Marketings. Zu den technologischen Trends, die die Branche derzeit beschäftigen, gehört der Einsatz von Customer Data Platforms (CDPs) zur erfolgreichen Kundenbindung. Um mehr über die Funktionsweise von CDPs zu erfahren, organisierte unsere Professorin Dr. Cansu Hattula für den Studiengang International Marketing Management eine Exkursion zu CrossEngage, einem im Jahr 2015 gegründeten CDP-Anbieter.

CrossEngage: Damit Kunden kommen, um zu bleiben

Im Juni besuchten wir das moderne, gemütliche Büro von CrossEngage im Herzen Berlins. Interessiert verfolgten wir die Keynote-Präsentation von Sales Consultant Marius Busen: Die Technologie von CrossEngage kombiniert eine echtzeitfähige Plattform für Kundendaten mit kanalübergreifendem Kampagnen-Management. Sie hilft Werbetreibenden dabei, Botschaften zielgenau und im richtigen Moment über unterschiedliche Kanäle zu versenden. Auf diese Weise können Unternehmen zuverlässige und langfristige Kundenbeziehungen aufbauen. Namhafte Firmen wie die Deutsche Bahn, HelloFresh und Contorion hat das Konzept bereits überzeugt. Und auch wir waren von der Vision des Start-ups beeindruckt! Im Anschluss an die Präsentation beantwortete Marius alle offenen Fragen und gab uns eine Führung durch das Büro.

Marketing hautnah erleben

Die Exkursion zu CrossEngage war eine wertvolle Erfahrung und hat unseren Blick dafür geschärft, wie man den gewünschten Zielmarkt effizient erschließen kann. Erfreulicherweise legen die IUBH und unsere Professorin Dr. Cansu Hattula großen Wert darauf, dass wir möglichst viele Studieninhalte praktisch erleben. So war der Besuch von CrossEngage nur ein Ausflug von mehreren: Wir haben in diesem Semester bereits das berühmte Gamesfest in der Kulturbrauerei besucht, auf dem wir neue Technologien in der Gaming-Branche wie Augmented und Virtual Reality Games hautnah erlebten. Spannend war auch die Exkursion zum Start-up-Inkubator von Siemens, bei dem uns der Bereich User Experience (UX) nahegebracht wurde. Die Exkursionen stellen für uns nicht nur eine tolle Möglichkeit dar, einen Praxisbezug herzustellen, sondern auch, um unser Netzwerk in der Branche auszubauen.

Vielen Dank an die IUBH und Prof. Dr. Cansu Hattula, dass sie uns diese spannenden Exkursionen ermöglichen.

 

 

Über die Autorinnen

 

Kotbom lebt seit 2016 in Berlin, arbeitet als freiberufliche Übersetzerin und studiert seit 2018 Internationales Marketing Management an der IUBH.

 

 

 

 

Alisha kommt aus Indien und hat einen Abschluss in Maschinenbau und Ingenieurwesen. Seit November 2018 studiert sie ebenfalls Internationales Marketing Management an der IUBH.

 

 

 

 

Mehr zu diesem Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.